Zum Inhalt springen

6. Mai 2016: Neue Kunstausstellung von Heidi Hurtzig in der "Kleinen Galerie" in Wittmund.

Ab Sonntag, 8. Mai 2016 stellt die Künstlerin Heidi Hurtzig, die aktives Mitglied im Ostfriesischen Kunstkreis ist, einen Querschnitt ihrer Werke in der "Kleinen Galerie" in Wittmund in der Kirchstraße 7 aus.

Kraftvolle farbintensive Arbeiten in Acryl, Acryl-Struktur sowie Spachteltechnik schmücken ab Muttertag die Räume der kleinen Galerie im Bürgerbüro.
Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, die Bildkompositionen in ihrer ganzen Vielfalt und Schönheit auf sich wirken zu lassen, beim Betrachten zu verweilen und ihren eigenen Empfindungen Raum zu geben.
Die Ausstellung ist bis Ende Juni 2016 zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros oder nach besonderer Vereinbarung zu besichtigen.

Vorherige Meldung: Sozialdemokraten wollen geschlossen antreten

Nächste Meldung: Tamara Faß Parteibuch überreicht.

Alle Meldungen